Hochmut

Es ist der grenzenlose Hochmut des Menschen,
alles als Unkraut zu bezeichnen, was ihm nichts nützt.

[Quelle: Jean Rostand]