Der Niederrheiner

Das Wesen des Niederrheinischen ist die Kunst der reinen Vermutung, seine sprachliche Form ein hemmungslos assoziierendes Schwadronieren.

[Quelle: Christof Siemes]